Login Form  

   
   

 

Der Beginn

In dem Moment, in dem ein Kind das Licht der Welt erblickt, ist es DAS Licht für seine Eltern und der Mittelpunkt ihres Lebens. Für die Eltern beginnt ein neues Leben, das meistens total auf den Kopf gestellt wird durch das kleine Wesen… Doch ist dieser kleine Mensch weitaus mehr, als ein (oft recht lautes) Baby. Es bringt eine Geschichte mit und auch einen Namen, den man ihm schon zur seiner Entstehung als Seele geschenkt hat. Die christliche Taufe begrüßt die Kinder in ihrer Gemeinschaft mit einer Taufe, doch ist es nicht die einzige Möglichkeit, eine feierliche Begrüßungszeremonie für den kleinen Erdbewohner zu zelebrieren und den Segen der Göttlichkeit zu empfangen.

Auch dieses Ritual wird vorher mit den Eltern besprochen. Auf Wunsch werden auch die Energie/Lichtschlüssel für die Eltern und Geschwisterkinder in Erfahrung gebracht.

 

 Eine bewegende Zeremonie für alle Beteiligten, die auch Klärung in Familienstrukturen bringen kann.

 

Der Abschied 

Das Leben auf der Erde endet für uns alle gleich, die äußere Hülle, die uns unser Leben lang begleitet und trägt, vergeht... Wir müssen von dem geliebten Menschen Abschied nehmen.

Auch mit dem Verständnis, dass wir eigentlich ewig sind und es "nur" für dieses Leben zu Ende gegangen ist, ist es eine sehr schmerzhafte Erfahrung für die, die bleiben. Diesen Schmerz kann ich leider keinem abnehmen, ich kann aber die Botschaften des Verstorbenen übermitteln und ihn, mit dem Segen der Göttlichkeit, eine Abschiedszeremonie bereiten. 

Wir nehmen uns genug Zeit, um alle Details zu besprechen. 

 

 

   
home